Private Forschung und Überlassung von Forschungsfahrzeugen

sonstige

Kategorie:
Unterstützung des Ehrenamtes
Anschrift:
51503 Rösrath

Über das Projekt

Im Nachgang zu den Hochwassern und Evakuierungen in Köln wurden bisher drei Fahrzeuge entwickelt, welche rein zu Unterstützung des Bevölkerungsschutzes in unserer Region und bundesweit dienen sollen.

Bisher haben wir die drei Fahrzeuge entwickelt, bestückt und zugelassen sie stehen Einsatzbereit zur Verfügung mit unserer Bewerbung möchten wir den Bekanntheitsgrad der Fahrzeuge erhöhen. Nur die Bekanntheit der Fahrzeuge kann eine kostenfreie Anforderung im Bedarfsfall ermöglichen und zur Weiterentwicklung neuer Ideen animieren.

Kostenfreie Entwicklung und zur Verfügungstellung von Fahrzeugen an den KatS:

- Schwarz/Weiß Dekon Fahrzeug zur Einsatzstellen Hygiene

- Sattelauflieger Gerätewagen Hochwasser/Unwetter mit dem zusatz Nutzen Versorgung ungebundener / Spontanhelfer mit einfachem Material welches Ohne Einweisung genutzt werden kann

- Mobile Großküche für bis zu 2500 Personen

Ziele der jetzigen Projekte sind:

1. Entwicklung neuer Konzepte für Materiallogistik bei Unwetterlagen

2. Entwicklung von"Einbindungskonzepte" für ungebundene- und Spontanhelfer

2. Förderung der Gesundheit der FW im Kampf gegen Fire Cancer

3. Entwicklung von modernen Verpflegungskomponenten

Wir erhoffen uns von dieser neben der Anerkennung der Leistung eine Plattform, welche den Bekanntheitsgrad und somit die Praktische Nutzung anstösst damit möglichst viele Bürger etwas davon haben.

Zurück zur Liste
Drucken