Hochschule Augsburg als Partner der Feuerwehren und Hilfsorganisationen

ASB, DFV/FFW, DLRG, DRK, JUH, MHD

Kategorie:
Innovative Konzepte
Anschrift:
86159 Augsburg

Über das Projekt

Die Hochschule Augsburg ist seit Juli 2015 Partner der Feuerwehren und Hilfsorganisationen. Ziel der Vereinbarung ist, dass ehrenamtlich aktive Studierende keinen Nachteil durch ihr freiwilliges Engagement erfahren. Mentoren der Hochschule unterstützen sie dabei. Gemeinsam erarbeiten sie eine flexible Studienplanung, die die Dienstpläne der Ehrenamtlichen berücksichtigt. Wenn nötig sind individuelle Urlaubssemester möglich oder Termine für die Abgabe von Studienarbeiten oder für Prüfungen können verschoben werden. Die Augsburger Partnerschaft stärkt die Vereinbarkeit von Ausbildung und Ehrenamt – ein wichtiger Faktor für die Attraktivität freiwilligen Engagements.

Zurück zur Liste
Drucken