Partner in Heide

DFV/FFW, THW, sonstige

Kategorie:
Unterstützung des Ehrenamtes
Anschrift:
25770 Lieth

Über das Projekt

Das Erdölraffinerie-Unternehmen ist nominiert, da es sich als aktiver Teil des Gemeinwesens sieht und Projekte für die Menschen aus der Region fördert. Die Raffinerie Heide unterstützt zum Beispiel die Jugendfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr und das Technische Hilfswerk (THW). Das Engagement des holsteinischen Unternehmens beschränkt sich dabei nicht auf finanzielle Hilfe. So leistet es unter anderem einen fachlichen Beitrag zur Ausbildung der Feuerwehr- und THW-Einheiten bei der Werksfeuerwehr.

Viele Betriebe stellt es vor Probleme ihre Mitarbeiter unkompliziert freizustellen. Denn die Einsätze der freiwilligen Helfer fallen oft in die Regelarbeitszeit. Den Heidern gelingt das allerdings vorbildlich. Durch die unbürokratische Freistellung ihrer Angestellten für Einsätze, aber auch für Lehrgänge, schafft die Raffinerie Freiräume, die Ehrenamtliche für ihren Dienst am Mitbürger benötigen. Dazu passt auch eines ihrer Ziele: Die Raffinerie Heide hofft, durch das Engagement der ehrenamtlich tätigen Kollegeninnen und Kollegen auch andere zum freiwilligen Dienst zu motivieren.

Die Ziele des Betriebes sind junge Menschen und eigene Mitarbeiter zu bewegen sich für den Mitmenschen einzusetzen. Ebenso werden sozial schwächere und kranke Mitmenschen unterstützt und Eingebunden.

Zurück zur Liste
Drucken