Freiräume für Freiwillige

THW

Kategorie:
Unterstützung des Ehrenamtes
Anschrift:
89312 Günzburg

Über das Projekt

Ein Ehrenamt braucht Zeit, Thomas Sigmund bekommt sie. Er arbeitet seit 2002 in der Volksbank Günzburg, die ihn von Anfang an unterstütze. Sie stellte ihn frei für seinen freiwilligen Einsatz in der Jugendarbeit des Technischen Hilfswerks und engagierte sich mit regelmäßigen Spenden für das THW. Ohne diesen Rückhalt könnte sich Sigmund weder in Günzburg noch überregional um den THW-Nachwuchs kümmern.

Ein Ehrenamt braucht Zeit, Thomas Sigmund bekommt sie. Er arbeitet seit 2002 in der Volksbank Günzburg, die ihn von Anfang an unterstütze. Sie stellte ihn frei für seinen freiwilligen Einsatz in der Jugendarbeit des Technischen Hilfswerks und engagierte sich mit regelmäßigen Spenden für das THW. Ohne diesen Rückhalt könnte Thomas Sigmund nicht als Jugendleiter in Günzburg oder überregional als Bezirks- und Landesjugendleiter arbeiten.

Eine Förderung, die nicht nur er erhält. Denn jeder Mitarbeiter der in ehrenamtlichen Bereichen aktiv ist, kann auf die Günzburger Volksbank zählen.

Insbesondere im Jahr 2012 zeigte die Volksbank Ihr Engagement, als sie Sigmund als Arbeitskreisleiter für die Organisation des Bundesjugendlagers der THW-Jugend e.V. freistellte. „Das geht deutlich über das normale Maß an Unterstützung für das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz hinaus“, sagt Sigmund und betont, dass sein Arbeitgeber den Beweis für die Vereinbarkeit von Beruf und Ehrenamt antrete.

Durch die unbürokratische Freistellung ihrer Mitarbeiter schafft die Volksbank Freiräume, die Ehrenamtliche für ihren Dienst am Mitbürger benötigen – und das trotz der geringen Betriebsgröße. Viele Betriebe stellt eine unkomplizierte Freistellung vor Probleme. Denn die Einsätze der freiwilligen Helfer fallen oft in die Regelarbeitszeit. Der Volksbank Günzburg gelingt das allerdings vorbildlich. Dazu passt auch eines ihrer Ziele: Sie hofft, durch das Engagement der ehrenamtlich tätigen Kollegen auch andere zum freiwilligen Dienst zu motivieren.

Zurück zur Liste
Drucken