Soziale Kompetenz bedeutet Zukunft und Wertsteigerung

DFV/FFW

Kategorie:
Unterstützung des Ehrenamtes
Anschrift:
73779 Deizisau

Über das Projekt

Vom Jugendfeuerwehrmann bis zum Zugführer, aktuell sind sechs EHEIMer aktive Feuerwehrangehörige mit unbefristeten Arbeitsverträgen. Sie sind in den Feuerwehren Deizisau und Plochingen aktiv. Zusammen bewältigen diese Feuerwehren rund 160 Einsätze im Jahr. Nicht nur die langjährige Anstellung dieser Feuerwehrangehörigen steht im Fokus, sondern auch das außerordentliche und überdurchschnittliche Engagement des Unternehmens EHEIM.

Dieses Engagement reicht von kontinuierlichen Übungs- und Schulungsmöglichkeiten auf dem Firmengelände inklusive einer Stärkung auf Kosten des Unternehmens bis hin zu außergewöhnlichen finanziellen Zuwendungen. EHEIM sponserte der freiwilligen Feuerwehr im Jahr 2010 Airbagsicherungen für 3.000 Euro und 2012 Zusatzequipment für eine Wärmebildkamera im Wert von 5.000 Euro. Alle beschäftigten Feuerwehrangehörigen werden für Einsätze und für Weiterbildungen ohne Einschränkungen freigestellt. Alle freiwilligen Helfer erhalten vollen Lohn, obwohl sie bis zu 160-mal im Jahr ausrücken müssen.

EHEIM stellt der Gemeindeverwaltung die Ausfallkosten nicht in Rechnung. Fehlzeiten aufgrund dieses Engagements sind kein Thema für den Chef. Sein Credo: „Helfen hilft allen.“ „Seine“ Freiwilligen beweisen hohe soziale Kompetenz. Diese bringen sie täglich ins Unternehmen ein. Das bedeutet eine Wertsteigerung für das Unternehmen. Die Firma EHEIM ist sehr froh, diese Zusammenarbeit auf den Säulen Partnerschaft, Weiterentwicklung und Förderung aufbauen zu können.

Zurück zur Liste
Drucken