Wir fördern Ihre Nachwuchsarbeit.
Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2019!

So geht's

Schritt 1: Startseite des Bewerbungsformulars

Entscheiden Sie im ersten Schritt bitte für welche der drei Kategorien Sie sich bewerben möchten.

 

 

Schritt 2: Kontaktdaten

Wer soll ausgezeichnet werden? Geben Sie uns bitte die Kontaktdaten eines Ansprechpartners aus dem Projekt, der Organisation oder des Unternehmens. Wählen Sie bitte jemanden aus, der uns inhaltliche Fragen beantworten kann und den wir tagsüber erreichen können.

 

 

Schritt 3: Allgemeine Informationen

Nun möchten wir mehr über Ihr Projekt bzw. die Art und Weise der Unterstützung erfahren. 
Ganz wichtig: Der Projekttitel und die angegebene Organisation werden im Falle des Gewinns auf der Urkunde genannt. 

Schritt 4: Weiterführende Informationen

Nun möchten wir erfahren und wissen, wieso Ihr Projekt etwas ganz besonderes ist und unterstützt werden sollte. Halten Sie sich dabei am besten so kurz wie möglich und so ausschweifend wie nötig. 
Wenn Sie eine/n Unterstützer/in vorschlagen wollen, beschreiben Sie nach Möglichkeit bitte Gründe, warum sich ein Unternehmen, eine Einrichtung oder eine Einzelperson für Ehrenamtliche im Bevölkerungsschutz einsetzt oder sie unterstützt.

 

 

Schritt 5: Ihre Erreichbarkeit

Bitte prüfen Sie die Kontaktdaten daraufhin, ob wir Sie, als Absender der Bewerbung bzw. als Vorschlagenden, erreichen können.

 

 

Schritt 6: Bewerbung abschließen

Fast fertig! Wir benötigen nur noch Ihre Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen. Bitte beachten Sie, den zweiten Haken brauchen Sie nur setzten, wenn Sie eine/n Unterstützer/in vorschlagen wollen (Kategorie 3). 

 

 

Schritt 7: Bewerbung abgeschickt

Hier können Sie sich den ausgefüllten Bewerbungsbogen als PDF auf Ihren Rechner laden.

 

 

Falls noch Fragen offen geblieben sind, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Tel: +49-(0)22899-550-0

E-Mail: ehrenamt@bbk.bund.de